Eine alte, neue Idee

Schrot und Korn, Gemahlenes und Gebackenes haben in Düns und der Region eine lange geschichtliche Tradition.

Um diese Tradition wieder hochleben zu lassen, entstand die Idee um den Betrieb eines mobilen Lehmbackofens, der bei verschiedenen Veranstaltungen einen kulinarischen und erlebnisreichen Beitrag leistet.

Lehmbackofenbauer Erich Briel aus Sigmaringen wird am 16. April 2016 um 14 Uhr mit einem mobilen Lehmbackofen nach Düns kommen und uns einen Einblick in die Welt der sog. „Kuppelöfen“ geben. Im Anschluss wird der Ofen beheizt und es werden gemeinsam Flammkuchen gebacken. Gerne können auch eigene Teiglinge mitgebracht werden, um die am Schluss verbleibende Restwärme zu nutzen.

Sollte die Idee angenommen werden, werden weitere Schritte gesetzt um das Projekt für Düns zu realisieren.

Der Ofen soll künftig durch einen Verein betrieben & beheizt werden. Für die Gründung des Vereins „die broteinheit“ werden auf diesem Weg Mitglieder gesucht, die Lust haben Teil dieses spannenden kulinarischen Projekts zu werden.

Advertisements

Ein Kommentar zu „Eine alte, neue Idee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s